Top-Hits

MM-Top-Hits

MM-Top-Hits

Ausgewählte Einzeltitel der Extraklasse!

Auf vielfachen Wunsch bieten wir seit geraumer Zeit auch auserwählte Einzeltitel an. Erstellt von Siggi Besemer, einem Top Musiker und erfahrenen Midifile-Programmierer. Zu jedem Top-Hit wird darüber hinaus von Siggi Besemer ein PDF-Begleitbtrief mit wertvollen Zusatzinformationen mitgeliefert!


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 404 Ergebnissen

Neu Capri-Fischer (Bella Marie) - Stixi & Sonja

Discofox-Version des Vico Torriani-Hits von 1969.
Der aktuelle Hit des Gesangs-Duos ist ein beliebter Oldie, den vor allem Vico Torriani Ende der 1960er–Jahre zum Kassenschlager machte. Erwin Stixenberger – so der bürgerliche Name von Stixi – kannte Torriani persönlich und schwärmt noch heute von dessen faszinierender Ausstrahlung. TIPP: Ein Top-Neuzugang für's Schlager-Repertoire – zugreifen!

8,77 *

Neu Blue Hawaii - Pete Tex feat. Elvis Presley

Saxophon-Titel stellen in jedem musikalischen Programm eine willkommene Bereicherung dar. Ob als Slowfox zum Tanzen, oder „nur“ zur Unterhaltung, Saxophon-Oldies begeistern auf breiter Front! „Blue Hawaii“ ist der Titelsong des gleichnamigen US-amerikanischen Musikfilms aus dem Jahr 1961. Es war der 8.Spielfilm, in dem Elvis Presley eine Rolle als Schauspieler und Sänger übernahm, und er gilt auch als sein erfolgreichster.

8,77 *

Neu Da drunt' im Stoanagrab'n - Original Tiroler Echo

Seit vielen Jahren sind die Musikanten vom “Orig. Tiroler Echo” rund um Leiter und Gründer Luis Plattner mit ihrem unverkennbaren Sound eine feste Größe in der volkstümlichen Szene. Lieder wie “Die Sterne am Himmel” – “I schick' dir a Busserl” – “Hallo, Halli, Hallo” und viele weitere, stehen für 35 Jahre beste “handgemachte”, volkstümliche Unterhaltung. Aber auch die Walzer oder Landler, wie z.B. die hier vorliegende Volksweise “Da drunt' im Stoanagrab'n” hat die beliebten Tiroler Burschen weit über die österreichischen Grenzen hinaus bekannt gemacht. TIPP: “Da drunt' im Stoanagrab'n” ist ein Geheimtipp im Bereich Walzer / Landler.

8,77 *

Neu Im Orgelihuus - Chue Lee & Die jungen Zillertaler

Mega-Stimmungshit aus der Schweiz
Wenn zwei Formationen gemeinsam dieselbe musikalische Idee umsetzen, kann daraus nur ein absoluter Knaller entstehen. So geschehen bei der volkstümlichen Schweizer Melodie „Im Örgelihuus“, komponiert vom Schwyzerörgelispieler, ehemaligen Kapellmeister und selbstständigen Musik produzenten Ernst Jakober aus dem Kanton Glarus. Zusammengetan haben sich die Schweizer Kult-Volksrock-Band „Chue Lee“ mit Sänger und Bandleader Christian Duss und „Die Jungen Zillertaler“, seit vielen Jahren eine der beliebtesten Gruppen aus dem musikalischsten Tal der Welt. Mit Gitarren-Groove, fetzigen Drums, Akkordeon und Schwyzerörgeli geht’s mächtig vorwärts. Aus der ursprünglich lieblichen Melodie ist ein wahrer Stimmungshammer geworden.
TIPP: Ein absoluter eidgenössischer Volltreffer! Unbedingt ausprobieren!

8,77 *

Neu Tusch & Ständchen - Siggi´s Band

Häufig braucht man bei Auftritten passende musikalische Kommandos, um das Publikum auf Höhepunkte während einer Veranstaltung einzustimmen. Um dem Redner die gebührende Aufmerksamkeit zu verschaffen, ist ein kräftiger „TUSCH“ unumgänglich.
TIPP: Die ideale Ergänzung zu den MM-„Happy Bithday–Variationen“ - Must Have!
 

8,77 *

Give It Up - Cut 'N 'Move

Coverversion des 80er - Hits von KC & The Sunshine Band
„Give It Up“ ist im Original ein Popsong von „KC & The Sunshine Band“ aus dem Jahr 1983 – geschrieben von Harry Wayne Casey – und wurde auf dem Album „KC 10“ veröffentlicht. Der Song konnte sich im selben Jahr sowohl in den U.S.A, wie auch in Europa, wochenlang in den Top 10 der jeweiligen Charts behaupten.
TIPP: Starker Disco-Klassiker – für 80er-Stimmungs-Sets unverzichtbar!!

8,77 *

Neu Celebration - Kool & The Gang

Megahit der US– Soul – Funk – & Disco – Kultband
Weltweit 70 Millionen verkaufte Tonträger sind ein Ausrufezeichen dafür, dass die Band Massstäbe in puncto Spielfreude und Groove setzte, und dies bis heute – allerdings in veränderter Besetzung – tut. „Celebration“ ist der herausragende Song der Band und Inbegriff für 80er-Discoparty-Stimmung.
TIPP: Die 1980er-Jahre sind Kult! „Kool & The Gang“ eine der Mega-Bands!

8,77 *

Auf dem Tretboot - Fantasy

Top-aktueller Hit aus dem neuen 2020er Album „10.000 bunte Luftballons"
Auch im Jahr 2020 dürfen sich alle Fantasy-Fans auf ein neues Studio-Album ihrer Stars freuen. Nun steht auch das voraussichtliche Erscheinungsdatum fest: Ende Juli 2020 kommt die neue Produktion der „Könige des Discofox“ unter dem Titel „10.000 bunte Luftballons“ auf den Markt. Bereits jetzt liegt mit „Auf dem Tretboot“ die erste Singleauskopplung vor. Der Song transportiert den sehnsüchtigen Wunsch, den Anker zu lichten, die Seele baumeln zu lassen und das Leben ganz einfach zu genießen – Urlaubsfeeling pur!
TIPP: Aktueller deutscher Top-Schlager!

8,77 *

Happy Birthday Mix - Siggi's Band

Traditionelles Geburtstagslied in vier Varianten
1. Happy Birthday – traditionell
2. Happy Birthday – Oberkrainer
3. Happy Birthday – Petry
4. Happy Birthday – Stevie Wonder
Über die vier Startpunkte kann man so jedem Geburtstagskind sein “maßgeschnei-dertes” Happy Birthday anbieten. Die Versionen bestehen aus je zwei Durchgängen, zuerst Englisch, dann Deutsch.
TIPP: “Happy Birthday” einmal ganz anders! Must Have!

8,77 *

Du hast ja Tränen in den Augen - Ramon Roselly

Ramon Roselly (bürgerlich: Ramon Kaselowsky) gewann am 4.April 2020 das Finale der RTLCastingshow DSDS mit mehr als 80 % der Stimmen. Mittlerweile ist auch sein Debut-Album „Herzenssache“ überall in den Charts vertreten und der Zögling von DSDS-Chef Dieter Bohlen überzeugt darauf auch als Interpret von ruhigeren Songs. Die deutsche Version von Elvis Presley's „Crying In The Chapel“ - vor allem bekannt geworden durch die Version von Costa Cordalis aus dem Jahr 1983 - ist dem Sänger aus Zschernitz (Sachsen) wie auf den Leib geschneidert! TIPP: Starker Oldie mit viel Emotion!

8,77 *

Zellbergbuam Hütt´ntanz - Zellberg Buam

Die „Zellberg Buam“ – das sind die Brüder Gerhard, Werner und Herbert Spitaler aus Zellberg im Zillertal. 1981 traten sie erstmals als „Zellberg Buam und Großvater Jörg“ in verschiedenen lokalen Gaststätten auf. Nachdem sie 1985 Peter Steinlechner von den Zillertaler Schürzenjägern kennengelernt hatten und mit dessen Band den „Zillertaler Hochzeitsmarsch“ einspielten, brachten sie im selben Jahr schließlich ihre erste eigene CD mit dem Titel „Die Zellberg Buam geig'n auf“ auf den Markt. Fortan wurde nahezu jedes Jahr eine neue CD aufgenommen und der Erfolg bescherte den Brüdern nicht nur volle Hallen und Festzelte, sondern mit Karl Moik und seinem „Musikanten-stadl“ sogar Reisen in die USA und nach China.
TIPP: Die Zillertaler Antwort auf “Steirermen san very good” - Spitzenklasse!!

8,77 *

Hasta Manana - Calimeros

Top Hit aus dem brandneuen 2020er-Album „Sommer, Sonne, Honolulu"
Die “Calimeros” sind die führende Schlagerband der Schweiz und man kann sie mit Fug und Recht als die“Flippers der Schweiz” bezeichnen.Einer der beliebtesten Titel daraus – “Hasta Manana” (“Bis morgen”) – ist ab sofort als Midifile-Neuzugang für alle Freunde des deutschen Popschlagers verfügbar.
TIPP: Schöner Discofox mit Urlaubs-Feeling – zugreifen!

8,77 *

Highland Cathedral - Royal Music Show

„Highland Cathedral“ ist eine beliebte Dudelsackmelodie, die von den Deutschen Ulrich Roever und Michael Korb 1982 anlässlich der Highland Games in Deutschland komponiert wurde. Im Jahr 2013 wurde das Lied in der Arena „Auf Schalke“ von über 1200 Musikern unter der Leitung von Major Jason Griffiths gespielt, davon sorgten allein 400 Dudelsäcke für den wohlbekannten, speziellen schottischen Sound.
TIPP: Majestätische Melodie im schottischen Dudelsack-Sound – speziell - einzigartig!

8,77 *

Nacht voll Schatten - De Lancaster

2020er - Coverversion von Juliane Werding's 80er- Hit
Im Jahr 2020 hat nun das aus Georg Fischer und Thomas Lackmann bestehende Produzententeam De Lancaster eine dem musikalischen Zeitgeist anpasste Version auf den Markt gebracht. Den auf Remixe spezialisierten Münchenern ist eine überzeugende Neuauflage gelungen, die im wesentlichen der Original-Vorgabe folgt, mit treibenden Beats und aktuellen Sounds jedoch noch Dancefloortauglicher wirkt.
TIPP: Starke Cover-Version – hoher Wiedererkennungswert – wertvoller Neuzugang!

8,77 *

Regenbogen-Walzer - Die Elsässer

Die vorliegende Version der „Elsässer“ unterscheidet sich nur unwesentlich vom Original, die schöne Melodie und der feine Oberkrainer-Groove sind nach wie vor die beliebten Erkennungsmerkmale dieser Komposition.
TIPP: Melodischer Walzer – schöner Neuzugang für's volkstümliche Programm!

8,77 *

Santa Maria, Madonna - Die Ladiner

„Santa Maria, Madonna“ stammt aus dem 2018er-Album „Die Ladiner singen die größten Erfolge von Vico Torriani – Folge 2“. Diesen gefühlvollen Langsamen Walzer gibt es übrigens auch in einer Trompetenversion von Walter Scholz.
TIPP: Schöner langsamer Walzer im volkstümlichen Südtiroler Sound!

8,77 *

Mein Schatz, ich hab` dich heut` noch lieb -Nilsen Brothers

Die Nilsen Brothers sind ein Schlager-Trio, das bereits im Jahr 1959 einen ersten großen Erfolg mit der deutschen Version von Tom Dooley feierte. Der vorliegende Schlager „Mein Schatz, ich hab' dich heut' noch lieb“ wurde von Bandleader Pepi Ederer komponiert, den Text steuerte seine Schwester Irma Holder bei, die bis weit in die 2000er Jahre zusammen mit Jean Frankfurter ein kongeniales Autorenpaar bildete.
TIPP: Top-Oldie mit emotionalem Tiefgang!

8,77 *

Ein kleines Edelweiss - Sulmtaler Dirndln

Ein kleines Edelweiß” ist ein Walzer des Dorfgasteiner Musikers und Komponisten volkstümlicher Unterhaltungsmusik, Wilhelm Keuschnigg. Die vorliegende Version zeichnet sich aus durch eine abwechslungsreiche Mischung aus gefälligen Melodien und gekonnten Jodel-Passagen und ist bestens geeignet für Fans der “Steirischen”.
TIPP: Melodischer Walzer nach dem Motto: “Bärig Steirisch”!!

8,77 *

Alles braucht im Leben seine Zeit - Zillertaler Schürzenjäger

In der vorliegende Song „Alles braucht im Leben seine Zeit“ – eine Komposition des erfolgreichen Produzenten Rudolf Müssig – wurde in dieser Besetzung aufgenommen und entwickelte sich zu einem der Hits des Albums „Zillertaler Schürzenjäger '92“.
TIPP: Sehr schöner Mid-Tempo-Schlager mit textlichem Tiefgang !!

8,77 *

Geh nicht, Gloria - Amigos

Die erste Single-Auskopplung „Geh nicht, Gloria“ geht sofort ins Ohr, einmal gehört, und man kann sofort mitsingen. Kein nerviger Ohrwurm-Alarm, sonder ein Gute-Laune-Song, den man auch einfach so vor sich hin pfeifen möchte. Im bewährten und beliebten „Amigos-Sound“ werden die erfolgreichen Brüder mit ihrem neuen Album ihren über 100 Gold-und Platin-Auszeichnungen sicherlich problemlos weiteres Edelmetall hinzufügen können. TIPP: Ein Top-Neuzugang für's Schlager-Repertoire – zugreifen!

8,77 *

Eine Nacht - Ramon Roselly

Der Siegersong – wie üblich von Jury-Chef Dieter Bohlen komponiert, arran giert und produziert, schoss als Neuzugang auf Platz #1 der deutschen Singlecharts, was nicht einmal Helene Fischer mit „Atemlos durch die Nacht“ gelungen war. Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis auch das Album „Herzenssache“ des Zschernitzers (Sachsen) ganz oben in den Charts ankommen wird.

TIPP: Bestens tanzbare Version ohne “Durchhänger”.

8,77 *

Mon Chéri - Francine Jordi

Nein – es handelt sich hier nicht um die leckere Praline mit der Piemont-Kirsche, sondern um den aktuellen 2020er-Hit der Schweizerin Francine Jordi. Sie covert mit ihrer neuen Single „Mon Chéri“ den Welthit „Ma Chérie“ ihres Schweizer Landsmanns und Superstars Antoine Konrad alias DJ Antoine. Dem Hit-Produzenten Felix Gauder (Vanessa Mai – Maite Kelly u.a.) ist es überzeugend gelungen, die bis heute weltweit erfolgreichste Single eines Schweizer Musikers, zum perfekten Partyschlager umzuarbeiten. Francine Jordi lädt – mit deutschem Text – ihre Fans auf eine prickelnde musikalische Reise nach Paris oder an die Cote d'Azur ein. HINWEIS: „Ma Chérie“ von DJ Antoine ist auch Element des MM-Medleys „Summer Dance Party“.

8,77 *

1000 Träume weit (Tornero 2020) - Anna-Maria Zimmermann

Das Original von „Tornero“ stammt von der italienischen Band „I Santo California“, die damit im Jahr 1974 europaweit wochenlang Spitzenplätze in den Charts belegte und den Song insgesamt über 11 Millionen mal verkaufen konnte. Ein Jahr später erschien eine ebenfalls erfolgreiche, deutsche Cover-Version von Michael Holm unter dem Titel „Wart' auf mich“. Erst die Neuauflage von Anna-Maria Zimmermann mit neuem Text „1000 Träume weit“ (2009) rückte den Song wieder in den Fokus der Schlagerfans. TIPP: Sehr beliebter Schlager im neuen musikalischen Gewand! Must Have!

8,77 *

Lucille - Kenny Rogers

Auch „Lucille“, das Lied, mit dem Rogers 1977 den weltweiten Durchbruch schaffte und dafür einen Grammy erhielt, ist ähnlich angelegt: Ein Barbesucher kommt mit einer attraktiven Frau ins Gespräch, die ihm erzählt, dass sie ein neues Leben beginnen will. Kurze Zeit später kommt ihr Mann dazu, ein hünenhafter, kräftiger Landwirt, der ihr desillusioniert vorwirft, die Kinder und die Ernte im schwierigsten Moment im Stich zu lassen: „You picked a fine time to leave me, Lucille“.

8,77 *

Dahoam is dahoam - Zillertaler Schürzenjäger

Eine neue, moderne, rockige Interpretation von volkstümlicher Musik war geboren, heutzutage gerne auch als Volxx-Rock bezeichnet. Die 1991 veröffentlichte Polka „Dahoam is dahoam“ besingt die Liebe zur Zillertaler Heimat und wird sicherlich jede volkstümliche Setliste bereichern.
TIPP: Fetzige Polka für's volkstümliche Repertoire!!
Hinweis: Dahoam is dahoam“ ist auch Element des MM-Medleys „Schürzenjäger Polka-Kracher“. Die Polka bleibt selbst bei reduziertem Tempo „schneidig“ und ist deshalb auch zum Tanzen bestens geeignet!
 

8,77 *

Looking For Freedom - David Hasselhoff

„Looking For Freedom“ wurde erstmals im Jahr 1978 vom eher unbekannten Sänger Marc Seaberg veröffentlicht und erreichte damals Platz 16 in den deutschen Charts. Die Komposition stammt von Jack White, der noch im selben Jahr mit „Auf der Straße nach Süden“ eine deutsche Fassung mit Tony Marshall auf den Markt brachte. Der ganz große Erfolg stellte sich jedoch mit der Neuaufnahme von David Hasselhoff („Knight Rider“) im Jahr 1989 ein, die etwa zeitgleich mit der Fall der Berliner Mauer veröffentlicht wurde. „Looking For Freedom“ erhielt dadurch textlich eine ganz besondere Bedeutung und erreichte den Status einer Freiheitshymne. Der Song entwickelte sich im Jahr 1989 in Deutschland und der Schweiz zur meistverkauften Single und stand in Deutschland acht Wochen auf Platz #1 der Charts.

8,77 *

Joggl Boarischer - Goldried Quintett

Unweit vom Großglockner in Osttirol liegt das schöne Örtchen Matrei. Es ist auch die Heimat des Goldried Quintetts mit ihrem Leiter und Akkordeonisten Roland Mühlburger. Von der Gründung im Jahr 1980 bis zum Karriereende 2012 gehörte das Quintett im Oberkrainer Stil zu einer der erfolgreichsten volkstümlichen Musikgruppen im gesamten deutschsprachigen Raum.

8,77 *

Die Sterne von Santo Domingo - Die Schlagerpiloten

Die „Schlagerpiloten“ Stefan Peters, Frank Cordes und Kevin Marx genießen im Cockpit ganz entspannt ihren neuen Frühlingshit. Mit „Die Sterne von Santo Domingo“ liegt wieder einmal die Sehnsucht nach fernen Ländern, weißen Stränden, Urlaub und Liebe in der Luft. Höchste Zeit, bald auch mit dem neuen Album durchzustarten. Mit der Veröffentlichung ihrer CD „Santo Domingo“ im April 2020 und zwölf verführerischen Schlager-Titeln, möchten die Schlagerpiloten alle treuen Fans abholen und viele neue dazu gewinnen! Top Hit 2020 aus dem Album „Santo Domingo

8,77 *

Fuhrmanns-Marsch - Münchner Oktoberfest Musikanten

Der „Fuhrmanns-Marsch“ geht zurück auf eine Volksweise aus Böhmen. Das Original erzählt in 3 Strophen und Refrains vom Leben eines Fuhrmanns, von seiner Freude am Beruf und vom Stolz auf seine Pferde und sein Madl. Diese vorwiegend gesungene, traditionelle Version, ist vor allem bekannt unter dem Namen „Fuhrmanns-Lied“. Die vorliegende Variante der „Münchener Oktoberfest Musikanten“ basiert auf der Idee des bekannten Komponisten, Arrangeurs und Verlegers Siegfried Rundel, der das „Fuhrmannslied“ im Jahr 2004 mit einem Blasmusik-Arrangement im Stil der „Egerländer-Musikanten“ veredelte und so für die Musikkape len in Stadt und Land spielbar machte.

8,77 *

Petra Sturzenegger - Stubete Gäng

Es gibt tatsächlich eine echte Petra Sturzenegger und zwar im Schweizer Kanton St. Gallen. Sie hat jedoch mit dem Text des Hits der Stubete Gäng absolut nichts gemeinsam. Weder war ihr Vater – wie im Song erzählt – Gemeindepräsident, noch hatte sie jemals einen Partner aus einem Hockeyteam. Und ob sie zur Schulzeit die Schönste der Klasse war, will sie nicht beurteilen. Die vom Zuger Familientrio besungene Schönheit ist nach Auskunft von Bandleader Aurel Hassler überall zu finden: “Wie das Publikum dies interpretiert, lassen wir offen”. Die Stubete Gäng kann man mit Fug und Recht als Schweizer Antwort auf die österreichischen “Draufgänger” bezeichnen.

8,77 *
* Preise inkl. MwSt.
1 - 30 von 404 Ergebnissen