UB40 - Raggae Hits

18,90
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


UB40 wurden im Jahr 1978 in Birmingham von den Brüdern Robin und Ian Campbell gegründet. Der Bandname ist übrigens eine Anspielung auf das Arbeitslosen-Versicherungsformular“Unemployment Benefit, Form 40“. Die Band, deren musikalischen Stil man mit „Pop Reggae“ bezeichnen könnte, war nicht nur mit eigenen Kompositionen erfolgreich, sondern auch mit Coverversionen, wie z.B. „Red Red Wine“ von Neil Diamond, oder „Can't Help Falling In Love“ von Elvis Presley. Ausdruck für die musikalische Variabilität der Briten ist auch das Duett „I Got You, Babe“ mit „Pretenders“-Sängerin Chrissie Hynde, welches sich ebenfalls millione fach verkaufte. Für Entertainer, wie auch deren Publikum, ist das lockere karibische Flair der Musik von UB40 eine wertvolle Bereicherung des Programms.
Vier Startpunkte, optimale Text- und Akkorddarstellung, sowie eine Vocalist-Spur und gut durchdachte Übergänge sind ebenfalls wieder beliebte und souveräne Begleiter für den Musiker.
TIPP: Locker – lässig – Reggae vom feinsten – Must Have!

Folge: „RED RED WINE“
„I GOT YOU, BABE“
„KINGSTON TOWN“

Spurbelegung:
# 1: Sopran-Saxophon (Melodie)
# 2: E - Bass
# 3: Mono Synth (2.Stimme)
# 4: Vibraphon
# 5: Fläche (Pad-Sound)
# 6: Clean Guitar
# 7: Muted Guitar
# 8: Synth (Brightness)
# 9: Organ
# 10: Drums
# 11: E-Piano
# 12: Tango Akkordeon (nur Song #3)
# 13: Polysynth
# 14: Brass
# 15: Steel Drums
# 16: Vocalist

Style: Reggae – Tempo: 90 / 103 – Tonarten: Db / E / Ab

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Medleys