Unser Bernhardiner - Vreni & Rudi


Unser Bernhardiner - Vreni & Rudi

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Vreni Bieri war bereits jahrelang als erfolgreiche Schweizer Jodlerin unterwegs, als sich Mitte der 1980er-Jahre ihr Weg mit Rudi Margreiter kreuzte. Der wiederum war Gitarrist des Original Alpenland Quintetts, betrieb aber nebenher ein Studio, in dem auch die erste Solo-LP von Vreni aufgenommen wurde. Aus dieser Zusammenarbeit entstand wenig später das Duo Vreni und Rudi, der für diesen Karriere-Sprung das Alpenland-Quintett verließ. Auch privat wurden die beiden ein Paar. Sie waren immer wieder Gäste in nahezu allen volkstümlichen Musiksendungen des Fernsehens,  auch beim „Grand Prix der Volksmusik“ waren sie diverse Male mit großem Erfolg am Start. Rudi Margreiter war im Jahr 1995 Komponist des  Siegertitels von Geraldine Olivier („Nimm dir wieder einmal Zeit“). Den nachhaltigsten Eindruck hinterließ jedoch jeweils der Auftritt mit ihrem Bernhardiner Amadeus, der als Idee für die Polka „Unser Bernhardiner“ Pate stand.
4 Startpunkte, eine perfekte Text- und Pausendarstellung, ein fein programmierter Oberkrainer-Groove und eine Vocalist-Spur, sind wieder beliebte Elemente dieses MM-Midifiles.

TIPP: Flotte Polka mit “tierisch” gutem Text!! 

Spielzeit: 2:36 min.

Spurbelegung:

 #1: Acoustic Guitar (Melodie)
 #2: E-Bass 
 #3: Jazz Guitar (2.Stimme) 
 #4: Klarinette #1
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Klarinette #2
 #7: Steelstring Guitar
 #8: Plektrum-Geräusche  (nur Tyros)
 #9: Nylonstring Guitar
#10: Drums
#11: Akkordeon (Melodie)
#12: Akkordeon (Oberkrainer-Begleitung)
#13: Synthi (Atmosphere)
#14: -
#15: -
#16: Vocalist

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits