Grüass di Gott, Frau Wirtin - Orig. Tiroler Spitzbuam


Grüass di Gott, Frau Wirtin - Orig. Tiroler Spitzbuam

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Im April 1970 gründete Gustl Retschitzegger das Quintett „Original Tiroler Spitzbuam“ und schon zwei Monate später folgten bereits die ersten Rundfunk- und Schallplatten-Aufnahmen mit dieser beliebten Formation - „Fünf fahrende Gesellen“ hieß die  erste Langspielplatte. Alle fünf waren begeisterte Volksmusiker und verstanden es blendend, sich mit ihrem Temperament und den zahlreichen schönen Kompositionen ihres Bandleaders, in die Herzen der Zuhörer zu spielen. Tourneen und Gastspiele in Deutschland, der Schweiz und Italien waren der verdiente Lohn für ihren melodiösen und rhythmusbetonten, volkstümlichen Sound.
Wie immer gibt es  einen gekonnt programmierten „Oberkrainer-Groove“, eine Vocalist-Spur, 4 Startpunkte, sowie eine optimale Text- und Pausendarstellung, sowohl im Midifile, wie auch beim mitgelieferten Text.

TIPP: Melodische und fetzige Polka im Oberkrainer-Stil !

Spielzeit: 2:36 min. 

Spurbelegung:

 #1: Pedal Steel (Melodiestimme)  
 #2: E-Bass 
 #3: Trompete
 #4: Klarinette
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Steelstrg. Guitar (Begleitung) 
 #7: Plektrum-Geräusche (nur Tyros)
 #8: Nylonstring Guitar (Begleitung)
 #9: Tuba / Bariton 
#10: Drums
#11: Akkordeon (Oberkrainer-Begleitung)
#12: Brass
#13: Jazz Guitar (2.Stimme)
#14: -
#15: -
#16: Vocalist 


     STYLE: Oberkrainer Polka    -----   TONART: Des-Dur     -----   TEMPO: 148

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits