Eine Herde weißer Schafe - Die fidelen Mölltaler


Eine Herde weißer Schafe - Die fidelen Mölltaler

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


 

“Die fidelen Mölltaler”  sind vielen Volksmusikfans im süddeutschen Raum bestens bekannt, waren sie doch vor allem in den 1980er Jahren, zusammen mit dem “Original Alpenland Quintett” die führende Formation, was Oberkrainer-Musik, gepaart mit lustigen Einlagen und Sketchen, betraf. “Die fidelen Mölltaler” wurden1971 gegründet und bestanden aus Huby Mayer, der alle Lieder der Gruppe komponierte und ein Showman der Extraklasse war, sowie Josef Ladinig, Lucky Ladstätter, Peter Pichler und Ewald Valeskini (ab 2008 Wolfgang Kaufmann). Während ihrer langen Karriere veröffentlichten die “Mölltaler” über 50 Tonträger und wurden mehrfach für ihre Produktionen ausgezeichnet. In der Polka “Gold, Platin und Diamant” wurden die vielen Edelmetall-Auszeichnungen, die man für mehr als eine Million verkaufter Tonträger erhalten hatte, speziell gewürdigt. 2016 gab die Gruppe dann ihren Abschied von der Bühne bekannt.
4 Startpunkte, eine perfekte Text- und Akkord-Darstellung und eine Vocalist-Spur sind wieder beliebte Elemente dieses Midifiles.


TIPP: Sehr schöne Komposition mit Gitarren-Parts!!


Spielzeit: 3:10 min.

Spurbelegung:

 #1: Akkordeon (Melodie)
 #2: E-Bass 
 #3: Synth (Fantasia)
 #4: Muted Guitar
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Synth (Groove)
 #7: Clean Guitar (Arpeggios)
 #8: Synth (Brightness)
 #9: Clean Guitar Solo (1.Stimme)
#10: Drums
#11: Clean Guitar Solo (2.Stimme)
#12: Synth (Atmosphere)
#16: Vocalist


STYLE: 12/8 Slow Rock       ----      TONART: Ab-Dur       ----       TEMPO: 72

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Top-Hits