Esel-Lied - Orig. Alpenland Quintett


Esel-Lied - Orig. Alpenland Quintett

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Das „Esel-Lied“ oder auch „Eseltanz“ genannt, ist eine volkstümliche Melodie, die durch ihr überragendes Mitsing-Potenzial besticht. Grundlage des vorliegenden Midifiles ist eine Version aus den 1980er Jahren vom Original Alpenland Quintett. Den Musikern um Spaßvogel und Bassist Sepp Silberberger gelang es mit dem „Esel-Lied“ immer problemlos, bei ihren Konzerten Zelte und Festhallen in ein Tollhaus zu verwandeln. Für jeden Entertainer eine sehr gute Möglichkeit, das (volkstümliche) Stimmungsprogramm hochwertig zu ergänzen.
Ein Schlagzeug ist in einer Oberkrainer-Besetzung eigentlich nicht vorgesehen.  Wer trotzdem nicht auf den Druck eines Drumsets verzichten möchte,  kann auf Kanal #10 die Lautstärke der Drums seinem persönlichen Geschmack anpassen.
Wie immer gibt es  einen gekonnt programmierten „Oberkrainer-Groove“, eine Vocalist-Spur, 4 Startpunkte, sowie eine optimale Text- und Pausendarstellung, sowohl im Midifile, wie auch beim mitgelieferten Text.

TIPP: Oberkrainer Polka mit Stimmungsgarantie!

HINWEIS: Das „Esel-Lied“ ist in moderner Fassung auch Element des MM-Medleys „Dorfrocker Hütt'n Mix“
 
Spielzeit: 2:17 min. 

Spurbelegung:

 #1: Klarinette (Melodiestimme)  
 #2: E-Bass 
 #3: Jazz Guitar (2.Stimme)
 #4: Steirische
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Akkordeon
 #7: Steelstrg. Guitar (Begleitung) 
 #8: Plektrum-Geräusche (nur Tyros/Genos)
 #9: Nylonstrg. Guitar (Begleitung)
#10: Drums
#11: Synth (Atmosphere)
#16: Vocalist 


STYLE: Oberkrainer Polka     -----     TONART: D / G / Ab      -----    TEMPO: 130

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits