I Can Lose My Heart Tonight - C.C.Catch


I Can Lose My Heart Tonight - C.C.Catch

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Super Ohrwurm aus den 1980er Jahren aus der Feder des „Pop-Titan“

Es ist schon unglaublich, wieviele Interpreten Dieter Bohlen in seiner langen Karriere musikalisch betreut und zu Megastars gemacht hat - und auch mit über 60 ist noch lange kein Ende absehbar. Außer bei seinem Mega-Erfolg mit Modern Talking, verwendete der Pop-Titan auch bei C.C.Catch (* 1964 – eigentlich: Caroline Catharina Müller) den von ihm ausgetüftelten, mitreißenden Disco-Groove der 80er und machte die gelernte Schneiderin aus Holland quasi über Nacht zum Popstar.
Im September 1985 erschien die Debüt-Single „I Can Lose My Heart Tonight“ und wurde in kürzester Zeit zum internationalen Erfolg. Bis Ende 1988 arbeiteten die beiden erfolgreich zusammen, trennten sich dann jedoch im Streit, dem ein langer Konflikt um die Namensrechte folgte. Letztlich wurde dieser per Gerichtsbeschluss der Sängerin zugesprochen.

4 Startpunkte, Vocalist, eine überzeugende Text- und Pausendarstellung, sowie eine Programmierung nahe am Original sind wie immer beliebter Standard.

TIPP: Starker 80er Discofox! –  Optimal tanzbarer Hit für Sängerinnen! 
  

Spielzeit: 3:25 min. 

Spurbelegung:

 #1: Panflöte (Melodiestimme) 
 #2: E-Bass 
 #3: Synth (Saw Wave) 
 #4: Synth (Atmosphere)
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Muted Guitar
 #7: Whistle (Pfeifen)
 #8: Strings
 #9: Synth (Brightness)
#10: Drums
#11: Clean Guitar
#12: Synth Drum
#13: Seashore
#14: Reverse Cymbal
#15: Synth Bass
#16: Vocalist 


STYLE: 80er Disco Fox      -------      TONART:  D -Moll      ------     TEMPO: 125

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Top-Hits