Zwei rehbraune Augen - Pagger Buam


Zwei rehbraune Augen - Pagger Buam

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Achtung! Verwechslungsgefahr! Beim vorliegenden Midifile handelt es sich NICHT um „Rehbraune Augen hat mein Schatz“, sondern um das Jägerlied „Zwei rehbraune Augen (die schau'n den Jäger an)“. Erzählt wird die Geschichte eines jungen Mädchens, das im Gasthaus einen hübschen Jäger bedient. Aus den beiden wird ein Paar, das Glück hält aber nicht sehr lange, weil der Jäger an einen anderen Ort versetzt wird. Aufgrund seiner tiefen Gefühle zur zurückgelassenen Geliebten, verschont er sogar ein Reh vor dem Abschuss, weil es  ihn mit ebenso treuen, rehbraunen Augen anschaut.
Die Version der weststeirischen „Pagger Buam“ bildet die Vorlage für das MM-Midifile - ein attraktiver Neuzugang für's volkstümliche Programm im Stil der Kasermandln Klaus&Ferdl.
Wie immer gibt es  einen gekonnt programmierten „Oberkrainer-Groove“, eine Vocalist-Spur, 4 Startpunkte, sowie eine optimale Text- und Akkorddarstellung, sowohl im Midifile, wie auch bei der mitgelieferten txt-Datei.

TIPP: Schöner, traditioneller Walzer zum Schunkeln und Mitsingen - stark!


Spielzeit: 3:58 min. 


Spurbelegung:

 #1: Trompete (Melodiestimme)  
 #2: E-Bass 
 #3: Klarinette (2.Stimme)
 #4: Steirische
 #5: Fläche (Pad-Sound)
 #6: Steelstring Guitar (Begleitung)
 #7: 70's Clean Guitar (Begleitung)
 #8: Akkordeon
 #9: Plektrum – Geräusche (nur Tyros/Genos)
#10: Drums
#16: Vocalist 

 

STYLE: Oberkrainer Walzer    -----    TONART: Ab-Dur   -----    TEMPO: 211

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Top-Hits, MM-Midifiles