Schöne Urlaubszeit - Alpenoberkrainer

8,77
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Die Alpenoberkrainer, eigentlich „Alpski Kvintet“, gehören zu den erfolgreichsten Oberkrainer- Gruppen Sloweniens. Bereits 1966 wurde die Gruppe vom Gitarristen Joze Antonic gegründet. Der große Durchbruch gelang mit dem Instrumentaltitel „Guten Morgen“, den der damalige Akkordeonist Joze Burnik komponierte. Weitere bekannte und beliebte Kompositionen der „Alpski“ sind „Oberkrainer Slivowitz“, „Janez und sein Bariton“ und „Mein Mädel aus Krain“. Der musikalische Unterschied zu Slavko Avsenik's „Orig.Oberkrainern“ besteht trotz gleicher Instrumentierung in der Betonung der Trompete (bis 1995 Ivan Preseren) – später auch des teilweise akrobatisch gespielten Baritons (Janez Per) – während Avsenik eher die Klarinette in den Vordergrund rückte („Hirtenlied“ – „Sirenenpolka“). Auch heute noch sind die „Alpski“ – allerdings in stark veränderter Besetzung – erfolgreich auf Tour! 4 Startpunkte, eine perfekte Text- und Pausendarstellung, ein fein programmierter Oberkrainer-Groove und eine Vocalist-Spur, sind wieder beliebte Elemente dieses Midifiles.
TIPP: “Schöne Urlaubszeit” ist ein Top-Neuzugang für Oberkrainer-Fans!

Spielzeit: 2:32 min.

Spurbelegung:
# 1: Trompete
# 2: E - Bass
# 3: Klarinette
# 4: Bariton / Bassposaune
# 5: Fläche (Pad-Sound)
# 6: Steelstring Guitar
# 7: Plektrum-Geräusche (nur Tyros/Genos)
# 8: 70's Clean Guitar
# 9: Akkordeon
# 10: Drums
# 11: Brass
# 12: Steirische
# 13: Trombone (Dopplung Bariton-Solo)
# 14: –
# 15: –
# 16: –

Style: Oberkrainer Polka – Tempo: 154 – Tonart: Bb / Eb

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits