Ein kleines Edelweiss - Sulmtaler Dirndln

8,77
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


“Frauenpower im Steirergwand” – so selbstbewusst präsentieren sich die “Sulmtaler Dirndln” aus der Steiermark. Bereits im Jahr 1976 als Duo gegründet, begeistern die mittlerweile 4 Musikerinnen auch heute noch mit Sketchen, Gags, Musik und Gesang. Obwohl es im Lauf der Jahre einige Umbesetzungen gab, blieben die Sulmtaler Dirndln ihrem Stil und Image treu – die Steirische, Kontrabass und Gitarre gehören nach wie vor zur instrumentalen Grundausstattung der erfolgreichen  Austria-Ladies. “Ein kleines Edelweiß” ist ein Walzer des Dorfgasteiner Musikers und Komponisten volkstümlicher Unterhaltungsmusik, Wilhelm Keuschnigg. Die vorliegende Version zeichnet sich aus durch eine abwechslungsreiche Mischung aus gefälligen Melodien und gekonnten Jodel-Passagen und ist bestens geeignet für Fans der “Steirischen”. 4 Startpunkte, eine perfekte Text- und Akkorddarstellung und eine Vocalist-Spur sind wieder beliebte Elemente des Midifiles. TIPP: Melodischer Walzer nach dem Motto: “Bärig Steirisch”!!
Spielzeit: 2:54 min.

Spurbelegung:
#  1: Akkordeon (Melodie)
#  2: E - Bass
#  3: Jazz Guitar (2.Stimme)
#  4: Steirische (Melodie)
#  5: Fläche (Pad-Sound)
#  6: Steelstring Guitar
#  7: Nylonstring Guitar
#  8: Plektrum-Geräusche (Ty-Gen)
#  9: Akkordeon (Begleitung)
#10: Drums
#11: Zither (Unterstützung Jodler)
#12: –
#13: –
#14: –
#15: –
#16: Vocalist

Style: Volkstümlicher Walzer – Tempo: 200 – Tonart: D-Dur / G-Dur
 

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits