Highland Cathedral - Royal Music Show

8,77
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


„Highland Cathedral“ ist eine beliebte Dudelsackmelodie, die von den Deutschen Ulrich Roever und Michael Korb 1982 anlässlich der Highland Games in Deutschland komponiert wurde. Sie wurde sogar als schottische Nationalhymne vorgeschlagen, um „Scotland The Brave“ bzw. „Flower Of Scotland“ abzulösen. Der Text des vorliegenden Midifiles stammt von Ben Kelly (1990) und besingt die Schönheit der Natur und die Liebe zu Schottland. Vor allem bei großen Konzerten von Blasmusik/Militär-Orchestern wird „Highland Cathedral“ gerne als musikalisches Tattoo – was soviel bedeutet wie Zapfenstreich – eingesetzt. Im Jahr 2013 wurde das Lied in der Arena „Auf Schalke“ von über 1200 Musikern unter der Leitung von Major Jason Griffiths gespielt, davon sorgten allein 400 Dudelsäcke für den wohlbekannten, speziellen schottischen Sound. Im Midifile gibt es wieder 4 Startpunkte, e ne perfekte Text-und Akkorddarstellung, und eine stimmungsvolle, authentische Programmierung.
TIPP: Majestätische Melodie im schottischen Dudelsack-Sound – speziell - einzigartig!

Spielzeit: 4:02 min.
Spurbelegung:
# 1: Strings (Melodie)
# 2: Fretless Bass
# 3: Symphonic Brass
# 4: Bag Pipe (Dudelsack)
# 5: Fläche (Pad-Sound)
# 6: Klarinette
# 7: French Horns (wie #2)
# 8: Muted Guitar
# 9: Trombone (Posaune)
# 10: Orchestral Drums
# 11: Timpani (Pauken)
# 12: French Horns (Melodie)
# 13: French Horns (Chords)
# 14: Brass
# 15: Reverse Cymbal
# 16: –

Style: Orchestral March – Tempo: 110 – Tonart: Eb / Bb

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Diese Kategorie durchsuchen: MM-Top-Hits