Neu

Es blüht ein Edelweiß - Orig. Südtiroler Spitzbuam

9,00
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Die „Südtiroler Spitzbuam“ wurden 1981 als Sextett vom Trompeter Luis Hofer gegründet. Nach mehrmaligem Wechsel und drei neuen Musikern wurden aus den „Südtiroler Spitzbuam“ im Herbst 1986 die „Original Südtiroler Spitzbuam“ und das Sextett verkleinerte sich zum Quintett. Mittlerweile haben es die fünf sympathischen Burschen aus der Nähe der bekannten Südtiroler Stadt Meran geschafft, ihren eigenen Stil in der Volksmusikbranche zu kreieren. Ausdruck ihres großen Erfolgs ist auch die Tatsache, dass über die Landesgrenzen hinaus über 30 Fanclubs den „Spitzbuam“ die Treue halten.  „Es blüht ein Edelweiß“ ist eine Lied der Zillertaler Schürzenjäger, das von den „Spitzbuam“ zur flotten Oberkrainer-Polka umgearbeitet wurde.
Es gibt wieder 4 Startpunkte, Vocalist, optimale Text- und Akkorddarstellung und eine feine Oberkrainer-Programmierung.

TIPP: Starke Polka – schöner Text!

Spielzeit: 3:08 min.

Spurbelegung:

#1: Nylon Guitar (Melodie)
#2: E-Bass
#3: Jazz Guitar (2.Stimme)
#4: Trompete
#5: Fläche (Pad-Sound)
#6: Bariton / Bassposaune
#7: Klarinette
#8: Steelstring Guitar
#9: Plektrum-Geräusche
#10: Drums
#11: Clean Guitar
#12: Akkordeon
#13: Brass
#14: Hackbrett (Jodler-Dopplung)
#15: -
#16: Vocalist

 

STYLE: Oberkrainer Polka      –-----     TONARTEN: Eb / F    ------–  TEMPO: 140

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Top-Hits