Pretty Woman - Roy Orbison

8,77
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Roy Orbison (1936-1988) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter, der vor allem in den 1960er Jahren mit Hits wie „Only The Lonely“, „Blue Bajou“ und „Pretty Woman“ zu internationalem Ruhm gelangte. Im Jahr 1988 feierte er ein vielbeachtetes Comeback mit Songs wie „California Blue“, oder „You Got It“. Markenzeichen von Roy Orbison war seine markante Tenor- und Falsett (Kopf)-Stimme und seine Sonnenbrille, die er aufgrund einer starken Weitsichtigkeit trug. „Pretty Woman“ – eigentlich „Oh, Pretty Woman“ gilt als sein größter Hit. Der markante Gitarren-Intro-Part soll angeblich die „Rolling Stones“ zu einer ähnlichen Intro bei „Satisfaction“ animiert haben. Im Midifile wurde besonders auf eine überzeugende Textdarstellung geachtet, die den Sänger souverän durch den Song lotst. Dazu gibt es 4 Startpunkte, Vocalist und eine Programmierung nahe am Original.
TIPP: Weltbekannter Oldie – problemlos in tiefere Lagen transponierbar!
HINWEIS: “Pretty Woman” ist auch Element des MM -Medleys “60er Beat Hits”

Spielzeit: 2:50 min.
Spurbelegung:
# 1: Synth (Melodie)
# 2: E - Bass
# 3: Synth (2.Stimme)
# 4: Clean Guitar #1 (Solo-Parts)
# 5: Fläche (Pad-Sound)
# 6: Clean Guitar #2 (Solo-Parts)
# 7: Muted Guitar
# 8: Shattered Clean Guitar (nur Vers)
# 9: Steelstring Guitar
# 10: Drums
# 11: Plektrum-Geräusche (Ty-Gen-SX)
# 12: Bright Piano
# 13: Distortion Guitar
# 14: Overdriven Guitar
# 15: -–
# 16: Vocalist

Style: 60's Beat – Tempo: 132 – Tonart: A-Dur

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Top-Hits