Lass mi net untergeh´n - Andy Borg

8,77
Preis inkl. MwSt.
Preisvergünstigungen


Als Andy Borg bei der Florian Silbereisen-Show „Die Schlagerlovestory“ seinen bis dato eher unbekannten Song „Lass mi net untergeh'n“ für seine Birgit präsentierte, hat er damit nicht nur seiner Frau, sondern offensichtlich auch seinen Fans, einen großen Gefallen getan. Vielleicht nicht die DJs, aber – und das ist wichtiger – die Fans fragten danach. Die Begeisterung für das Lied war so groß, dass es nun endlich als reguläre Single (per Download) erhältlich ist. Selbstverständlich wird „Lass mi net untergeh'n“ auch auf dem neuen Andy Borg-Album vertreten sein, das unter dem Titel „Es war einmal“ am 19.09. im ZDF bei „Willkommen bei Carmen Nebel“ Premiere feiern wird. Im vorliegenden MM-Midifile gibt es 4 Startpunkte, Vocalist, beste Text-und Akkord-Darstellung, sowie eine druckvolle, transparente Programmierung.
TIPP: Pop-Schlager als Liebeserklärung! Sehr schön!

Spielzeit: 3:20 min.
Spurbelegung:
# 1: Saxophon (Melodie)
# 2: E - Bass
# 3: Synth (Fantasia) – 2. Stimmen –
# 4: Choir Humming
# 5: Fläche (Pad-Sound)
# 6: Synth (Brightness)
# 7: Steelstring Guitar
# 8: Clean Guitar (Fills)
# 9: Strings
# 10: Drums
# 11: Muted Guitar
# 12: Clean Guitar (Arpegg.)
# 13: Plektrum-Geräusche (Ty-Gen-SX)
# 14: –-
# 16: Vocalist
Style: Pop-Schlager – Tempo: 117 – Tonart: F-Dur / F#-Dur

Weitere Produktinformationen

Ausführliche Hörprobe direkt hier: Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: MM-Midifiles, MM-Top-Hits